Castel Guelfo The Style Outlets: Stärkung unseres Wertversprechens gegenüber dem Markt

Nachdem sich der Outlet-Sektor innerhalb Europas als weiterer wichtiger Absatzkanal etablieren konnte, entwickelt NEINVER sein Outlet-Modell nun weiter. So wird aktiv auf die neuen Bedürfnisse der Kunden und ihre Erwartungen an das Einkaufserlebnis im Outlet-Center reagiert. Dabei wird stets besonderer Wert auf die im Outlet verfügbaren Marken und Produkte gelegt.

Zu diesem Zweck entwickelt NEINVER die internationale Marke The Style Outlets, unter der sämtliche NEINVER-Center angesiedelt werden. The Style Outlets steht für ein lebendiges Image und ermöglicht Kunden ein umfassendes Einkaufserlebnis, das sämtliche Aspekte abdeckt: Von Design und Architektur über das Produktspektrum bis hin zur Kommunikation und weiteren Dienstleistungen.


„Mit der Überführung all unserer Center unter das Markendach „The Style Outlets“ wollen wir den neuen Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden gerecht werden. Die neue Marke vereint nicht nur sämtliche Center auf einer einzigen Plattform, sie ermöglicht uns auch die Neupositionierung als Anbieter eines außergewöhnlichen Einkaufserlebnisses mit einem breiten Portfolio an Premium-Marken und Dienstleistungen. Sämtliche unserer Maßnahmen zielen darauf ab, den Wert für unsere Investoren, Shop-Betreiber und Besucher zu steigern“.

NEINVER


Im Jahr 2009 wurde das italienische Outlet-Center Castel Guelfo Teil der Marke The Style Outlets. Getreu unserer Verpflichtung zu herausragenden Leistungen bei all unseren Geschäftsaktivitäten konnten wir Castel Guelfo The Style Outlets mit dem Re-Branding erheblich aufwerten und in einem höheren Segment platzieren. NEINVER investierte insgesamt 2,5 Millionen Euro in eine umfassende Modernisierung und reagiert somit effizient auf die Anforderungen des Marktes. Über die Namensänderung hinaus möchte NEINVER für Endkunden, Shop-Betreiber und Investoren eine Wertmaximierung erzielen. Dazu zählen:

  • Ein lebhafteres Markenimage, das für erschwinglichen Stil steht und die Erwartungen sowohl der Marken als auch der Kunden erfüllt,

  • ein qualitativ höherwertiger Markenmix mit Ausweitung des Angebots um 100 neue, international renommierte Marken wie Adidas, Calvin Klein Jeans, Geox, Samsonite, Cerruti, Gap, Timberland und Desigual,

  • ein umfassendes Einkaufserlebnis dank sorgfältiger Auswahl von Zusatzangeboten wie einem Saal für Kulturveranstaltungen, die den Besuch abrunden,

  • ein innovatives, komfortables Design mit Grünflächen sowie Regen- und Sonnenschutzbedachungen, die den Aufenthalt im Center noch angenehmer machen,

  • unsere Verpflichtung zu Nachhaltigkeit durch die Implementierung nachhaltiger, energieeffizienter Beleuchtungssysteme.

Im ersten Jahr nach der Umwandlung stiegen die Besucherzahlen um 34 Prozent und die Umsätze um 38 Prozent – ein deutlicher Beweis für den Erfolg des neuen Wertversprechens, das Castel Guelfo The Style Outlets dem Markt bietet.

 

 

 

 

 

Case studies