NEINVER und ITG vereinbaren langfristige Partnerschaft

Fashion Outlet Halle Leipzig

Frankfurt, 25. April 2016. NEINVER, eines der führenden Immobilienunternehmen und zweitgrößter Betreiber von Outlet-Centern in Europa, und die ITG Immobilien Treuhand GmbH, Investor und Bauherr des Fashion Outlet Halle Leipzig, haben sich für eine langfristige Partnerschaft entschieden. NEINVER ist exklusiver Pächter und Betreiber des neuen Outlet-Centers und für das Center-Management, die Vermietung sowie die Vermarktung verantwortlich.

 


NEINVER übernimmt das Fashion Outlet Halle Leipzig


Das Fashion Outlet Halle Leipzig wurde am 21. April offiziell eröffnet. In der ersten Bauphase wurden zunächst rund 10.000 qm Verkaufsfläche geschaffen. In über 50 Shops sind hier beliebte Marken wie Nike, Jack Wolfskin, Desigual, Marc O’Polo, Gant und Daniel Hechter vertreten. In der zweiten Bauphase werden zusätzlich 6.000 qm Verkaufsfläche für etwa 40 Shops zur Verfügung stehen. Das Outlet-Center verfügt über 1.800 kostenlose und ebenerdige Parkplätze.

 

Das Fashion Outlet Halle Leipzig liegt in Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt, an der Achse der Autobahn A9 Berlin/Nürnberg. Durch diese hervorragende Autobahnanbindung und die Nähe zu den bevölkerungsreichen Städten Leipzig, Halle, Dessau, Magdeburg, Chemnitz, Dresden und Erfurt befindet sich das Fashion Outlet Halle Leipzig in einer strategisch ausgezeichneten Lage. Darüber hinaus wird das Center, das im Stile einer Markthalle des 19. Jahrhunderts gebaut wurde, als Touristendestination Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland anlocken. Im neuen Outlet-Center sind derzeit ca. 240 Mitarbeiter beschäftigt. Nach der Eröffnung der zweiten Bauphase werden rund 200 weitere Arbeitsplätze hinzukommen.

 

„Das erste Outlet-Center in Mitteldeutschland hat großes Potenzial für die gesamte Region. Die Eröffnung markiert den Beginn unserer langfristigen Partnerschaft mit der ITG. Gemeinsam mit unserem Partner, der tief in der Region verwurzelt ist, wollen wir die Erfolgsgeschichte für das Fashion Outlet Halle Leipzig gestalten. Wir freuen uns sehr darüber, ein Teil dieses vielversprechenden Projekts zu sein“, so Sebastian Sommer, Geschäftsführer von NEINVER Deutschland.

 

Das spanische Familienunternehmen hat sich auf das Management von Shopping- und Outlet-Centern spezialisiert und ist seit 2009 auf dem deutschen Markt vertreten. Insbesondere das größte deutsche Outlet-Center Zweibrücken The Style Outlets zählt zu den Referenzobjekten von NEINVER. Mit jährlich 3,8 Millionen Besuchern stellt das Center einen wichtigen Wachstumsfaktor für die Wirtschaft und den Tourismus in der Region dar. Mit dem Fashion Outlet Halle Leipzig betreut NEINVER jetzt europaweit bereits 17 erfolgreiche Outlet-Center mit einer Bruttomietfläche (GLA) von 349.000 qm.